Tabellenspitze wieder gesichert

Tabellenspitze wieder gesichert

Heute spielte die männliche B-Jugend hoffentlich, wegen der Corona-Maßnahmen, nicht das letzte Mal in dieser Saison in der Halle Wilhüterweg.

Wir spielten zu Hause gegen TuSLi und wurden von Anfang an unserer Favoritenrolle gerecht. Nach einem 1:1 zogen wir dann auf 7:1 davon.

Dem flexiblen und technisch sehr guten Deckungsverhalten unserer Mannschaft (5:1, 3:2:1 und 6:0 ) konnte TuSli, trotz eines sehr guten und für sein Alter überdurchschnittlich großen Rückraumspielers, nichts entgegensetzen. Zur Halbzeit stand es dann 14:8, obwohl mit Dwayne unser stärkster Spieler 10 Minten auf der Bank saß, sodass die anderen Spieler Verantwortung übernehmen mussten. In der zweiten Halbzeit klappten neben der weiter guten Deckungsarbeit auch im Angriff die Wechsel und Anspiele an den Kreis und zum Außen immer besser (in den ständig wechselnden  Formationen 4:2 und 3:3), sodass TuSLi fast schwindelig gespielt wurde. Mit dem Endergebnis von 30 zu 15 überholten wir SV Adler und sind wieder auf Platz 1 der Tabelle.

Neben den üblichen Verdächtigen Mateo im Tor, Jan (7 Tore) und Dwayne (11 Tore), zeigten diesmal Mika mit 7 Toren vom Kreis, neben seiner Chefrolle in der Verteidigung, auch Leon und Elias mit jeweils zwei Toren, was sie drauf haben. Brynnie erzielt ebenfalls ein sehenswertes Tor. Nathan warf zwar kein Tor, bereitete aber mehrmals von der Position Rückraummitte sehenswert Tore für die anderen vor. Die Bemühungen von Alexander und Nici beim Torwurf waren diesmal leider nicht von Erfolg gekrönt, beide halfen bei dem Sieg trotzdem Tatkräftig mit.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.